Sliderbild

Stand Up Paddling (SUP) in Rostock

Im Jahre 2013 hat der Rostocker Yachtclub e.V., mit Unterstützung der Ostseesparkasse, für seine Mitglieder die Möglichkeit geschaffen, Stand Up Paddling Boards zu nutzen. Wir verfügen momentan über sechs Boards, die wir unseren Mitgliedern im Rahmen des Freizeitsports zur Verfügung stellen.

Ab der Sommersaison 2014 bieten wir auch eine Trainingsgruppe für SUP unter der Leitung von Annett John an. Das erste Treffen findet am 14. Mai 2014 statt. Wer Interesse hat, kann sich direkt bei Annett melden.

Da das Training mit SUP's wetterabhängig ist, werden weitere Treffen individuell mit der Gruppe abgestimmt. Neben Trainingseinheiten auf der Warnow sind auch Ausflüge in andere Reviere möglich.