Sliderbild

Vereinsboote des Rostocker Yachtclub

Um jungen Vereinsmitgliedern eine Perspektive im Freizeit-Segelsport bieten zu können, verfügt der Rostocker Yachtclub über verschiedene vereinseigene Boote. Das macht den Verein u.a. für junge Leute interessant, die als Seiteneinsteiger den Segelsport erlernen wollen. Zu diesen Vereinsbooten gehören zahlreiche Jollen verschiedener Typen, wie z.B. Ixylon, 420er, Optimisten und Laser sowie eine Banner 23.

In Kombination mit regelmäßig angebotenen Trainingsterminen können Segelinteressierte unterschiedlichen Alters das Segeln erlernen oder auch ihre Fähigkeiten trainieren.

Wer segeln kann und lieber individuell segeln gehen möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Mitstreiter, die sich in den Verein einbringen möchten und z.B. eine Boots-Patenschaft übernehmen. Dieses Möglichkeit bietet den Paten alle Vorteile eines eigenen Bootes. Gleichzeitig kann man dabei lernen, welche Instandhaltungsarbeiten notwendig sind, um das Boot segelklar zu erhalten und diese gewonnenen Erfahrungen auf ein späteres eigenes Boot übertragen.
 

Aktivitäten & Trainingstermine im Rostocker Yachtclub

Kinder- und Jugendsegeln
Studenten- und Erwachsenensegeln